Stainzer Gartenbaustelle


Donnerstag, 9. 4. 2015
Gemeinsames Arbeiten in unserer Stainzer Gartenbaustelle!!  Engelweingartenstraße

unterstützt vom Land Steiermark, Projektfonds 2015 Miteinander-Füreinander

Im Zuge unserer Projekttage "Feste der Begegnung" trafen wir uns auch in unserem Gemeinschaftsgarten! Wir haben die Hütte weitergebaut, das Weidenhaus erneuert und fleißig Gartenkonzepte geschmiedet! Die Gemeinde Stainz ist wieder so hilfsbereit und mäht regelmäßig.
Wir wollen den Garten, der uns von der Marktgemeinde zur Verfügung gestellt wurde, "frühlingsfit" machen, ins Bewusstsein der Stainzer Bevölkerung rücken und einen "essbaren" und "offenen" Garten, im Sinn der „essbaren“ Stadt, einrichten!

Als neuen Namen haben wir uns für die STAINZER GARTENBAUSTELLE entschieden, damit zum Ausdruck gebracht wird, das wir noch an unserem gemeinsamen TUN werkeln und dabei nicht immer alles gleich so "schnürlgrad" läuft! Wir freuen uns aber auf zahlreiche Mitdenker und -helfer, damit wir gemeinsam weiterarbeiten können!
Wir freuen uns auf Euch!      nächster Treffpunkt: Donnerstag, 30. April 2015

"Viele kleine Leute,
an vielen kleinen Orten,

die viele kleine Dinge tun,
können das Gesicht der Welt verändern."
Sprichwort der Xhosa (Tansania)


 

 

 


Vorige Seite: Fasernesselprojekt 2011/2012
Nächste Seite: Lebensschule